Haz bekanntschaften er sucht sie


12-Nov-2017 16:09

Da er seinem Partner die Selbstbestimmung genommen und die eigene Identität geraubt hat, verfügt er dann zukünftig über ihn und empfindet seinen Partner als einen Teil seiner eigenen Person.Der Partner ist sozusagen sein verlängerter Arm geworden, die Ausdehnung seines Selbst und die Erweiterung seiner Großartigkeit.Dazu benutzt er sehr sanfte und unauffällige Methode, die den ehemaligen Partner erweichen und wieder gefügig machen sollen. Jeder geht wieder seiner eigenen Wege und überlässt den anderen seinem Schicksal.Vielleicht bleibt man sich freundschaftlich verbunden, doch die gemeinsame Zeit lässt man hinter sich.Natürlich fragen sich viele Betroffene hinterher, warum sie nur so dumm sein konnte, wieder auf die alte Leier hereinzufallen. Die Worte des Narzissten klingen überzeugend, ehrlich, reuevoll und romantisch, seine Blicke sind verführerisch und sein Verhalten ist tadellos.Der Narzisst weiß nur allzu gut, was der Ex-Partner braucht und hören will, um seine schlechten Seiten vergessen zu machen, so als wäre sie niemals in Erscheinung getreten.

Haz bekanntschaften er sucht sie-69

espn dating

Meist sind seine Worte sehr höflich und gutgemeint, ohne scheinbar jeglichen Hintergedanken, so dass der Ex-Partner zunächst darauf eingeht. Der Narzisst erhält Resonanz, indem sich der Ex-Partner wieder mit ihm unterhält. Die Ex-Partner spüren zwar meist innerlich, dass es Ihnen schon wieder zu weit geht, aber irgendwie fühlen Sie sich doch von seinen Worten berührt und werden selbst von den alten Gefühlen überrollt.

Findet dann plötzlich eine Trennung statt, dann ist es so, als würde man ihm ein lebenswichtiges Organ aus dem Leib schneiden, ohne das er nicht mehr existieren kann.

Aus diesem Grund behält er den Partner auch nach der Trennung im Visier und schlenzt weiterhin um ihn herum.

Dabei ist die Unverfrorenheit, mit der sie sich wieder an die Ehemaligen heranmacht, beinahe bemerkenswert.

Sich keiner Schuld bewusst, tut er so, als wäre nichts geschehen und als wäre es die selbstverständlichste Sache der Welt, den alten Partner mit seiner Anwesenheit zu konfrontieren.

Ein Narzisst kann seinen Partner nach einer Trennung nicht einfach loslassen, sondern muss auch danach noch in dessen Leben präsent bleiben.